Der Weg begann im Jahre 1983 mit der Gründung der Kunststofftechnik Rummel durch Wilhelm Rummel, der das Unternehmen als Dienstleistungsbetrieb in der kunststoffverarbeitenden Industrie leitete. Spezialisiert war die Kunststofftechnik Rummel damals auf den Vertrieb und Service sowie Sonderlösungen von Spritzgießmaschinen und Produktionsperipherie. 1987 folgte die Umwandlung des Einzelunternehmens zu einer GmbH. Zur Verbesserung der Unternehmenspolitik und den Serviceleistungen wurde das Unternehmen 1990 durch einen modernen Neubau vergrößert.

Die Schwerpunkte des familiengeführten Betriebes haben sich durch den Einstieg der nachfolgenden Generation im Jahre 2004 verlagert und ergänzt. Es richtete sich der Fokus der Kunststofftechnik Rummel GmbH von nun an auf die gezielte Optimierung von Spritzgießprozessen und der Eigenproduktion im Bereich der Temperiertechnik. Durch den konstanten Wachstum der folgenden Jahre war es nötig, 2012 die Räumlichkeiten durch einen An-/Neubau zu erweitern und zusätzlich neue Mitarbeiter einzustellen.

Die 30-jährige Firmenhistorie der Kunststofftechnik Rummel GmbH ist zurückzuführen auf ihre Kompetenz, Professionalität und Zuverlässigkeit, sowie ihre Innovation und ihren Teamgeist.

Unternehmen neu












Mitarbeiter

Antrieb unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter. Deren Motivation, Bereitschaft und Qualifikation sind es, die für das Erreichen unserer gemeinsamen Ziele verantwortlich sind. Ziele und Anforderungen jedoch verändern sich. Und so ist nur selbstverständlich, dass wir neben kontinuierlicher, fachlicher Weiterbildung viel Zeit in die Förderung von Eigeninitiative und Eigenverantwortung investieren. Auf diese Weise entsteht eine Unternehmenskultur, die uns heute bereits für die Aufgaben von morgen vorbereitet.

Mitarbeiter